Am 26.5.2013 ist unser Mitglied Rechtsanwalt Wolfgang Schindler nach langer Krankheit verstorben. Kollege Schindler war nicht nur als Präsident der Albert-Schweitzer-Stiftung für unsere Mitwelt ein engagierter Kämpfer für die Rechte der Tiere. Er begleitete auch die Gründung der DJGT und trat als erstes ordentliches Mitglied in unseren Verein ein. Jahrzehntelang betätigte er sich zuvor bei unserer Vorgängervereinigung “Juristen für Tierrechte” und ragte bei deren Sitzungen durch bestechende Beiträge und Argumente, aber auch durch auflockernde Bemerkungen und Zwischenappelle hervor.

Wir sprechen den Angehörigen unser Mitgefühl aus und trauern um einen großartigen Menschen und engagierten Kämpfer für die Rechte der Tiere.

Lesen Sie hierzu auch den Nachruf der Albert-Schweitzer-Stiftung.