Im aktuellen “Amtstierärztlichen Dienst und Lebensmittelkontrolle” – AtD 4/2018 auf den Seiten 209 bis 215 ist nun der dritte Teil der Aufsatzreihe von unserem Vorsitzenden Dr. Christoph Maisack zusammen mit Herrn Dr. Alexander Rabitsch aus Ferlach/Österreich, erschienen.

Der Titel des dritten Aufsatzes lautet “Zur Plausibilitätsprüfung nach Artikel 14 (1) a) ii) anlässlich der Genehmigung langer grenzüberschreitender Tiertransporte in Drittstaaten”.

Darin werden – wie auch in den ersten beiden Teilen – aktuelle Probleme der Tiertransportpraxis beschrieben und insbesondere strafrechtliche Aspekte gewürdigt. Für Juristen ist dies ein sehr interessanter Ausflug ins Strafrecht – Allgemeiner Teil.