In der aktuellen Ausgabe 12/2109 der FleischWirtschaft hat unser Vorstandsmitglied Dr. Barbara Felde einen Beitrag zur Möglichkeit der Videoüberwachung in Schlachthöfen (konkret: in den Bereichen Zutrieb und Tötung) geschrieben, der sich mit der datenschutzrechtlichen Zulässigkeit befasst. Der Titel des Beitrags lautet „Keine unüberwindbaren Hindernisse“ und ist auf den Seiten 34-40 abgedruckt.

11.12.2019