Call for Abstracts zum Minding Animals Germany Symposium

Am 27. August 2022 organisiert die Berliner Landestierschutzbeauftragte Dr. Kathrin Herrmann das Minding Animals Germany Symposium zum Themenkomplex Tiere x Klimawandel x globale Gesundheit. Die Teilnahme an dem Symposium (in Person oder online) ist kostenfrei. Hier finden Sie den Call for Abstracts der Minding Animals Gruppe: Call for Abstracts: Minding Animals Germany Symposium mit Schwerpunkt [...]

2022-06-11T19:25:41+02:0011. Juni 2022|

Universität Giessen organisiert erster interdisziplinärer Dialog zum Thema Tierschutzrecht

20 Jahre Tierschutz im Grundgesetz - dieses Jubiläum ist der Aufhänger für die erste interdisziplinäre Vorlesung der Deutschen Juristischen Gesellschaft für Tierschutzrecht e. V. zum Thema Tierschutzrecht an der Uni Gießen am 15. Juni. Vortragende sind Dr. Barbara Felde, Richterin am Verwaltungsgericht und stellvertretende Vorsitzende der DJGT, Jeannine Boatright, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin an der [...]

2022-08-16T18:50:14+02:004. Mai 2022|

LANDWIRTSCHAFTLICHE NUTZTIERHALTUNG – Gut für Alle: Tagung in Hofgeismar

Die evangelische Akademie in Hofgeismar bietet im Juli 2022 eine dreitägige Tagung zum Thema Tierschutz an. Die Tagung möchte dazu beitragen, Konflikte im Umgang mit sogenannten landwirtschaftlichen Nutztieren aufzulösen, indem positive, gangbare Ansätze und Beispiele in den Mittelpunkt der Veranstaltung gestellt werden. Nicht nur die Ergebnisse verschiedener Kommissionen zeigen positive, hoffnungsvolle Wege in die Zukunft, [...]

2022-04-27T20:58:36+02:0027. April 2022|

16. und 17. Berliner Tierschutzforum online zu Pferdethemen

Das 16. und 17. Berliner Tierschutzforum der Landestierschutzbeauftragten von Berlin Dr. Kathrin Herrmann steht an: Während des 16. Berliner Online-Tierschutzforums am Donnerstag, den 28.04.2022 um 19 Uhr wird Sabrina Gurtner von der Animal Welfare Foundation (AWF) ihre Recherchen über sog. Blutfarmen vorstellen. Auf diesen Farmen wird trächtigen Stuten literweise Blut für die Gewinnung des Fruchtbarkeitshormons PMSG entnommen. Dieses Hormon wird in [...]

2022-04-25T13:12:47+02:0025. April 2022|

Übergabe der Gutachten zur Reform des Tierschutzrechts im Bundestag

(Foto: Stefan Kaminski) Am 25. März haben der Erste Vorsitzende der DJGT, Christoph Maisack, und die Stellvertretende Vorsitzende, Barbara Felde, die Publikation "Reform des Tierschutzrechts" an Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir, Landwirtschaftsministerin a. D. Renate Künast und Zoe Mayer, MdB, übergeben. Die Übergabe des Werks fand im Bundestag in Berlin statt. In der im NOMOS-Verlag erschienenen Publikation [...]

2022-04-02T11:58:34+02:002. April 2022|

Vorstellung der Gutachten zur Reform des Tierschutzrechts

In einer Online-Veranstaltung zusammen mit Renate Künast haben Professor Dr. Jens Bülte, Dr. Barbara Felde und Dr. Christoph Maisack die für die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen erstellten Gutachten zur Reform des Tierschutzrechts vorgestellt. Die Präsentationen von Professor Bülte zu dem zusammen mit Anna-Lena Dihlmann verfassten Gutachten können Sie hier, die Präsentation zu dem Gutachten von [...]

2022-02-24T19:40:08+01:0024. Februar 2022|

Vorstellung der Gutachten zur Reform des Tierschutzrechts

Im Auftrag der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen haben Professor Dr. Jens Bülte und Anna-Lena Dihlmann sowie Dr. Christoph Maisack, Dr. Barbara Felde und Linda Gregori zwei Gutachten zu einer dringend erforderlichen Reform des deutschen Tierschutzrechts erstellt. Beide Gutachten enthalten u. a. ausformulierte Vorschläge für gesetzliche Vorgaben, die wirksam und effektiv vollzogen werden können. Neben einer [...]

2022-02-21T15:46:09+01:0021. Februar 2022|

13. Berliner Tierschutzforum mit Dr. Mark Benecke

Am Donnerstag, den 27.01.2022 um 19 Uhr geht das Berliner Online-Tierschutzforum der Berliner Landestierschutzbeauftragten weiter. Diesmal wird Dr. Mark Benecke den Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Einblick in die wunderbare Welt der Insekten geben und der Frage nachgehen, wie sie ihre Welt erleben. Was fühlen und denken Insekten, wie koordinieren sie sich untereinander und was ist [...]

2021-12-24T13:36:40+01:0024. Dezember 2021|

Internationale Gesellschaft für Nutztierhaltung (IGN) verleiht Forschungspreis

Im Rahmen ihrer diesjährigen Mitgliederversammlung hat die Internationale Gesellschaft für Nutztierhaltung am 30. November 2021 den diesjährigen IGN-Forschungspreis vergeben. Der Preis dient vor allem der Förderung junger Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler. Pandemiebedingt fand die Veranstaltung online statt. Den durch die Felix-Wankel-Stiftung, den Deutschen Tierschutzbund e. V. sowie den Zürcher Tierschutz geförderten Preis erhielten die Tierärztin Dr. [...]

2021-12-01T19:49:00+01:001. Dezember 2021|

Call for Abstracts zur Tierethik der Medizinischen Hochschule Hannover

Das Institut für Ethik, Geschichte und Philosophie der Medizin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) plant die Durchführung einer durch das BMBF geförderten interdisziplinären englischsprachigen Klausurwoche mit dem Titel Tierversuchsethik als Zusammenspiel von Forschungsethik, Tierethik und (Tierschutz-)Recht. Internationale Perspektiven auf theoretische und kulturelle Unterschiede. Im Rahmen der Klausurwoche (05. – 09.September 2022) sollen Nachwuchsforscher*innen und Expert*innen [...]

2021-11-26T17:24:51+01:0025. November 2021|
Nach oben